Unsere Vision

Wir finden, dass sichere und faire Kommunikation kein Privileg sein sollte. Jeder sollte dazu in der Lage sein, persönliche Daten sicher zu versenden oder bereitzustellen. Wir bieten Komplettlösungen für Start-Ups, Journalisten, Freiberufler und Überlebenskünstler. Egal ob Webseite, Sprachserver, E-Mails oder Kollaborationssoftware - wir haben das Richtige für Euch. Wir sind für Euch da!

Wer wir sind

Mit "wir" bezeichnen sich zwei junge Menschen, die ebenfalls nur nach einer Lösung gesucht haben. Patrick Tölle und Benjamin Richter sind Webentwickler, Journalisten und Projektmanager. Mit mehreren erfolgreichen Projekten haben die Beiden vergeblich nach dem "einen" Dienstleister gesucht, der alle Wünsche erfüllt. Mit Fachwissen, Ausdauer und einer gewissen Portion Größenwahn haben die beiden begonnen, eine Lösung selbst zu entwerfen. Hack the Rack wurde ins Leben gerufen und wächst seitdem stetig.

Was gibt es hier eigentlich?

Momentan entwickeln wir noch und stimmen die Server aufeinander ab. Bald werden wir an dieser Stelle jedoch modernste Internetlösungen auf höchstem Niveau anbieten können. Für fast jede Frage rund um das Internet werden hier Antworten zu finden sein. Bisher sind folgende Dienste am Netz und werden ausgiebig getestet:

Außerdem sind folgende Dienste geplant:

Wie kann man uns unterstützen?

Die Entwicklung kostet Zeit und Geld - beides knappe Güter in der heutigen Zeit. Um uns finanziell zu helfen, haben wir hier einige Möglichkeiten zusammengestellt.

 

Außerdem ist es möglich, zum jetzigen Zeitpunkt schon Leistungen zu reservieren. Dazu leistet ihr eine Anzahlung und erhaltet die Leistung stark rabattiert, sobald diese verfügbar ist. Natürlich gibt es hier keine Falle, alles wird vorher vertraglich festgehalten und falls wir das Ziel nicht umsetzen können, gibts das Geld natürlich zurück! Falls ihr Interesse an einer Reservierung habt, schickt uns eine Mail an info@hacktherack.de oder ruft an unter 040-609414241!